Flaconi x Hugo Boss

Keine Kommentare

Hello!

„Ich kann dich gut riechen!“ Die Chemie zwischen zwei Menschen muss stimmen, heißt es. Das ist kein Klugscheißerspruch, sondern die reine Wahrheit. Frau und Mann passen nur zusammen, wenn sie – im wahrsten Sinn des Wortes – einander riechen können. Die richtige Körperchemie, der Eigengeruch, der Duft, das Parfüm, ist für die Liebe/Freundschaft eine absolute Voraussetzung. Und hier kommt mein neues Hugo Boss The Scent Intense ins Spiel…

Ich muss ganz ehrlich sagen, ich war nie der Typ, der zig Parfüms verwendet hat. Seit mindestens fünf Jahre benutze ich zwei Parfüms: Das Jean Paul Gaultier Le Male und das Chanel Bleu. Beide wirklich hervorragende Teile, auf die immer Verlass ist. Ich bekomme immer an Weihnachten jeweils eine riesen Bottle von beiden – und das seit Jahren. Für mich war die Frage nach dem Duft dann auch schnell entschieden, wenn man mit einem Duft zufrieden ist, warum sollte man dann auch umsteigen…?!

Aber irgendwann kommst du dann an einen Punkt und denkst dir: „Irgendwie ist es mal wieder Zeit für etwas Neues und Lebendigeres“. Ein bisschen Abwechslung also. Und so habe ich jetzt das neue The Scent Intense in meinen Reihen – ein wirklich hervorragender, kräftiger und männlicher Duft. Mir persönlich ist es sehr wichtig, dass es männlich riecht, denn das will ich ja schließlich auch ausstrahlen. Der Duft beginnt mit einer würzigen, anregenden Kopfnote von Kardamom und Ingwer. In der Herznote wurde der exotische Duft der Maninka-Frucht intensiviert. Abgerundet wird die Duftkombination mit einer Kombination aus Vanille und maskulinen Ledernoten. Eine wirklich tolle Mischung. Und das sage ich nicht nur so, sondern das ist meine ehrliche Meinung. Also Mama: Wenn du das liest, weißt du, was du mir bitte ab jetzt schenken musst 😀

Außerdem bin ich der Typ, der gerne was in der Hand hat. Also ihr wisst schon: Sei es eine CD mit Cover, eine Schallplatte, ein Magazin oder ein Buch. In der Hinsicht bin ich noch der Oldschooler, auf Ebooks und Ähnliches verzichte ich weitestgehend. Diese Tatsache finde ich echt schade, dass Alles mittlerweile übers Internet geht und die materielle Freude verloren geht. Zum Glück geht das bei Parfums nicht 🙂 Das Parfum hat außerdem ein tolles Design, macht sich also super in meiner Einrichtung, liegt hervorragend in der Hand und riecht auch noch gut. Jackpot…!


DETAILS:

Perfume: Hugo Boss The Scent Intense *

Product Photos: By myself

Portraits: Emma

 *in freundlicher Zusammenarbeit mit Flaconi

Marian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s