Modesynthese x Topman

3 Kommentare

Hello!

Da ist er also der neue Store, auf den jeder gewartet und ich denke auch die Erwartungen vieler erfüllt hat. Die Fläche des immernoch bestehenden Shops im Oberpollinger ist leider begrenzt, dafür glänzt jetzt der neue Laden im Herzen der Stadt mit einer riesen Verkaufsfläche und sogar einer Schuhwand. Und das für Männer! Ja wo gibt´s denn sowas?! Richtig, bei Topman! Im Zuge der Neueröffnung durfte ich mir, ähnlich wie beim „Blogger-Shopping, ein paar Teile aussuchen. Wie findet ihr meine Auswahl?

Witzigerweiße muss ich an dieser Stelle ein bisschen mehr ausholen. Ja, Topman hat einen neuen Laden in der Münchner Innenstadt aufgemacht und Ja, er ist riesig. Und das wusste ich alles bereits. Warum? Ganz einfach: Weil ich dort für 9 Monate als Aushilfe tätig war. Leider musste ich dann im Juli diesen Jahres aufhören, weil ich dann Prüfungen hatte und mehr Zeit in meinen Blog investieren wollte. Als ich das Arbeiten bei Topman begann wusste ich schon von den Plänen des neuen Stores. Als ich den Store das erste Mal betrat war ich echt geflasht.

Noch eine kleine Anekdote aus meinem Leben: Vor gut 10 Jahren kam mein Bruder zu mir und fragte mich, ob ich denn auch etwas vom Online-Shop bestellen will. Damals kannte ich die Marke noch nicht und lernte sie durch ihn kennen. Die darauffolgenden Jahre war ich also ein fleißiger -und ich hoffe auch sehr geschätzer – Kunde 😀 Nein, Spaß beiseite. Mir haben die Sachen damals schon mega getaugt. Ich erinnere mich an meinen ersten heißgeliebten englischen Doppelknopfblazer, der mir mittlerweile leider zu klein ist… Aber jetzt habe ich ja DIESE Vintage-Jacke – wenn das mal kein guter Trost ist. Ich liebe sie jetzt schon.

Zudem habt ihr die Möglichkeit eines kostenloses inhouse Stylings. Für Frau und Mann. Das heißt euer Personal Shopper begleitet euch von Anfang an: Ihr stöbert gemeinsam durch die Sachen, trefft ne coole Auswahl und probiert an. Wenn ihr Glück habt ist gerade frei, ansonsten müsst ihr einen Termin mit ihm/ihr ausmachen. In meinem Fall begleitete mich ein junger, cooler und kompetenter Typ. Ich kann es wirklich nur empfehlen 🙂

Kurz zu meiner Auswahl: Die Jacke ist mein persönliches Highlight, da bedarf es glaube ich keiner Worte mehr. Bei der Jeans finde ich den Schnitt und Länge einfach perfekt. Grundsätzlich krempel ich alle meine Hosen. Bei der Jeans jedoch brauche ich das nicht, denn sie hat die perfekte Länge. Die karierte Stoffhose ist ebenfalls genau mein Ding, da man sie einfach zu allem kombinieren kann. Und dass ich gerne Hoodies mit Stickereien trage ist auch kein Geheimnis mehr 😀


OUTFIT DETAILS:

Shirt: SKMST

Shoes: Nike

Watch: Kapten & Son

Hat: Urban Outfitters

All other Stuff: Topman

 

Photos: Max


Marian

3 comments on “Modesynthese x Topman”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s