Modesynthese x Telekom

Hello!

Ich schon wieder. Letztes Wochenende habe ich gleichzeitig auch meinen neuen CarConnect Adapter von der Telekom erhalten und habe diesen gleich mal auf der Fahrt getestet. Und ich bin echt geflasht. Nicht nur, weil man WLAN im Auto hat (ich fahre immer mit Handynavy und mein Datenvolumen ist immer spätestens am 15. des Monats aufgebraucht 😀 ), sondern weil das Teil auch noch mehr zu bieten hat. Was genau, erkläre ich euch im Folgenden…

Continue reading „Modesynthese x Telekom“

Advertisements

Flaconi x Hugo Boss 2.0

Hello!

Meine letzte Fahrt in die Heimat ist noch gar nicht lange her. Ich hatte mal wieder ein Spiel in Heimatnähe und dachte mir, ich verbinde das Ganze mit einem Wochenendaufenthalt in Nürnberg. Nachdem ich am Freitagabend mit Freunden unterwegs war, ging es Samstag fürs Spiel in die Oberpfalz. Danach habe ich noch Zeit mit Max und meiner Familie verbracht ehe ich Sonntagabend zurück nach München gefahren bin. Vor ein paar Tagen habe ich das Paket mit dem Hugo Boss Man of Today Edition erhalten und da Max das perfekte Interior hat, dachte ich mir, ich nehme es mit auf die Reise. Here we go…

Continue reading „Flaconi x Hugo Boss 2.0“

Modesynthese x Playboy

Hello!

Nach längerer Zeit melde ich mich mal wieder zurück 🙂 Zurzeit bin ich leider nur Insta-aktiv, weil mir leider die Zeit fehlt. Seitdem ich im Praktikum bin komme ich leider selten zum Shooten, denn durch die Zeitumstellung wird es mittlerweile ja schon um 16:30 dunkel. Wie frustrierend… 😀 Naja, seis drum. Ich war mal wieder ein Wochenende in der Heimat und konnte hier über den Dächern Nürnbergs shooten. Mein bester Freund Max hat sich seine neue Traumwohnung zusammengebastelt et voilà DAS DACH. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön Max, dass du das immer mit mir mitmachst ❤ Ich liebe Rooftops. Der Ausblick, das Panorama, der Mut und das Gefühl frei zu sein und einfach mal abschalten zu können. Ein Feeling. Und da kommt mein neues Parfüm von Playboy* ins Spiel: Free spirit, boldness, empowerment, seduction. Continue reading „Modesynthese x Playboy“

Tabac Man Fire Power

Hello!

Tabac Man Fire Power.  Um ehrlich zu sein kenne ich das Parfum noch von früher, jedoch war es damals eher ein „Erwachsenen-Duft“. Für richtige Männer eben. Das war ich damals mit süßen 13 Jahren leider noch nicht 😀 und so musste ich auf ein anderen Duft ausweichen. Nun ist die Zeit aber gekommen. Unter dem Namen Fire Power heizt der Duft ordentlich ein. Und da dachte ich mir: Wenn schon Feuer, dann darf auch Pyro nicht fehlen 😀 Continue reading „Tabac Man Fire Power“

Flaconi x Hugo Boss

Hello!

„Ich kann dich gut riechen!“ Die Chemie zwischen zwei Menschen muss stimmen, heißt es. Das ist kein Klugscheißerspruch, sondern die reine Wahrheit. Frau und Mann passen nur zusammen, wenn sie – im wahrsten Sinn des Wortes – einander riechen können. Die richtige Körperchemie, der Eigengeruch, der Duft, das Parfüm, ist für die Liebe/Freundschaft eine absolute Voraussetzung. Und hier kommt mein neues Hugo Boss The Scent Intense ins Spiel… Continue reading „Flaconi x Hugo Boss“

Accessoires sind Life

Hello!

Anscheinend hat mein letzter Blogpost etwas bewirkt, denn jetzt kann man endlich mal mit Shorts herumlaufen ohne dass es einen friert. Heute zeige ich euch einen etwas luftigeren Look plus Accessoires. Genauer möchte ich auch auf meine neue Konnex-Uhr von Kronaby eingehen… Continue reading „Accessoires sind Life“

Travelpost: VIENNA

Hello!


Nach einer spannenden und erlebnisreichen Woche melde ich mich heute mit einem Travelpost über Wien zurück. Zusammen mit Emma war ich letzte Woche nämlich für 3 Tage im wunderschönen Wien zu Besuch, danach ging es nach Mannheim. Ich war schon vor 2 Jahren über Silvester in Wien, jedoch konnte ich damals nicht so viel von der Stadt sehen 😀 Zudem hatte der Aufenthalt einen faden Beigeschmack, da es eine riesen Terrorwarnung gab. Nun hatte ich die Möglichkeit, Wien in vollen Zügen zu genießen. Auch wenn wir nur ein paar Tage Zeit hatten Wien auf uns wirken zu lassen, so möchte ich euch trotzdem ein paar Empfehlungen bezüglich Hotel, Essen und Co. geben. Continue reading „Travelpost: VIENNA“