Summer, please stay

Hello!

Sommer, Sonne, Hawaii Shirt. Nicht. Naja, zumindest ist das Shirt vorhanden. Heute zeige ich euch mal einen Sommer-Look, den ich hoffentlich bald auch mal wieder genau so tragen kann. Es sind insgesamt zwei Outfits, das Shirt und die Schuhe zeige ich euch in zwei Varianten, also solltet ihr unbedingt bis ganz nach unten scrollen 🙂 Continue reading „Summer, please stay“

Advertisements

Modesynthese x Criminal Damage

Hello!

Ich habe mir bei der Kooperation mit Criminal Damage extra farbenfrohe Teile ausgesucht um sie zu präsentieren und darüber zu schreiben. Wie steht ihr zu Farben? Tragt ihr Farben? Wenn ja welche? Und wie viel davon? Continue reading „Modesynthese x Criminal Damage“

Modesynthese x SKMST

Hello!

Verrückt. Die erste Hälfte des Jahres neigt sich schon wieder dem Ende zu und ich denke mir: Wie schnell kann die Zeit eigentlich vorbei gehen? Nach meinem Life-Update Anfang März hat sich einiges getan in Richtung Zukunft… Continue reading „Modesynthese x SKMST“

Y-3 Love 

Hello!

Wie ihr sicher wisst, haben die Japaner einen großen Einfluss auf mein Modebewusstsein. Ich möchte euch dies ein bisschen näher bringen und dabei auf mein Lieblingsdesigner, Yohji Yamamoto, tiefer eingehen: Abneigung für ihre Kleidungsstücke waren für die wohl bekanntesten japanischen Modedesigner wie Issey Miyake, Rei Kawakubo oder Yohji Yamamoto keine Seltenheit. Ihre funktionalen, mit Dekorsprache ausgeprägten asymmetrischen Kleidungsstücke fanden in den westlichen Ländern keine Zustimmung. Continue reading „Y-3 Love „

Blogger Outfit Challenge

Hello!

Yeeeees. Ich habe mich mit Ravi von www.raviwalia.com & Ferkan  von www.mrgentleguy.com zusammengetan und ein cooles Projekt ins Leben gerufen. Und zwar geht es darum, dasselbe Polo von Orginal Penguin mit einer Bomberjacke von Schott NYC zu kombinieren. Jeder auf seine Art und Weise. Und das ist das Ergebnis… Continue reading „Blogger Outfit Challenge“

CORD x VNTG

Hello!

Was bis vor kurzem eher noch belächelt wurde, ist heute wieder Trend: CORD. Ich muss ganz ehrlich sagen, so ganz geheuer war es mir am Anfang nicht. Im Zuge der Vintagebewegung aber, wird auch diese Schiene wieder aufgegriffen. Und mir Taugt es ehrlich gesagt mal so richtig.. Continue reading „CORD x VNTG“

It’s all about the Location!

Hello!

Leider sind gute Locations schwer zu finden. Vor allem in München. Neben dem Schlachthof und dem Ostbahnhof gibt es wenige, für mich passende Shootingplätze. Ich meine, immerhin macht die Location das Bild, nicht wahr? Meiner Meinung nach ist eine gute Kulisse schon die halbe Miete für ein gutes Bild. Denn mir persönlich sind qualitativ gute Bilder wichtig. Die Location, die Bearbeitung, die Bildsprache, die Farben, das Outfit, der Ausdruck und die Au­then­ti­zi­tät müssen gegeben sein und harmonieren. Continue reading „It’s all about the Location!“